Datenschutz

 

Die GeneVida GmbH verwendet keine Methoden zum Erheben der Daten von Ihnen mit Ausnahme von:

 

Direkten Interaktionen:
Sie können uns Ihre personenbezogenen Daten geben, indem Sie Formulare ausfüllen, sich bei uns um eine Stelle bewerben, oder indem Sie mit uns per Post, Telefon, E-Mail oder auf sonstige Weise korrespondieren. Dazu können auch personenbezogene Daten gehören, die Sie uns geben, wenn Sie unsere Produkte kaufen oder verwenden, Marketingmaterial an Ihre Adresse anfordern, an einem Wettbewerb, einer Werbeaktion oder Umfrage teilnehmen oder uns Feedback geben.

 

Automatisierten Technologien oder Interaktionen:
Während Sie mit unserer Website interagieren, können wir automatisch technische Daten über Ihre Ausrüstung, Browsing-Aktivitäten und –Muster erheben. Wir erheben diese personenbezogenen Daten mittels Cookies und ähnlichen Technologien. Lesen Sie bitte den nachstehenden Cookie-Abschnitt in dieser Datenschutzregelung für weitere Informationen.

 
 

 
 

 

 

 

Unsere rechtliche Grundlage für die Nutzung Ihrer Daten

Wir müssen über eine rechtsgültige Grundlage zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten verfügen und wir dürfen Daten nur auf die in dieser Regelung beschriebene Weise erheben, speichern oder nutzen. Eine rechtsgültige Grundlage für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten kann basieren auf:

 

Vertragserfüllung:
Die von Ihnen erhobenen Informationen sind ggf. notwendig, um unseren Vertrag mit Ihnen erfüllen oder einen Vertrag mit Ihnen abschließen zu können.

 

Zustimmung:
Sie stimmen u.U. zu, dass wir Sie kontaktieren oder dass wir Ihre Daten erheben, z.B. indem Sie der Verwendung von Cookies auf unserer Website zustimmen. Wenn Sie uns Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, sind Sie berechtigt, diese Zustimmung jederzeit rückgängig zu machen.

 

Legitimes Interesse:
Wir könnten auch ein legitimes Interesse haben, Ihre personenbezogenen Daten z.B. dazu zu verwenden, den Inhalt unserer Website Ihnen und Ihrem Computer so wirkungsvoll wie möglich zu präsentieren. Wenn dies der Grund für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist, müssen wir dafür sorgen, dass unsere Interessen gegenüber den Ihren nicht Vorrang haben und Sie können diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ablehnen. 

 

Rechtliche Verpflichtung:
Schließlich können wir rechtlich verpflichtet sein, Ihre personenbezogenen Daten auf eine bestimmte Weise zu verwenden oder um Ihre Interessen zu schützen, z.B. durch den Austausch von Daten mit anderen Firmen und Organisationen zum Aufdecken von Betrug und zur Reduzierung von Kreditrisiken.

 

 

Datenhaltung

 

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange beibehalten, wie dies zur Erfüllung der Zwecke notwendig ist, für die wir die Daten erhoben haben, einschließlich des Zwecks für die Einhaltung gesetzlicher, Buchführungs- und Berichtspflichten. 

 

Bei der Festlegung des entsprechenden Haltungszeitraums für die personenbezogenen Daten berücksichtigen wir Umfang, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Schadensrisiko aufgrund der unbefugten Nutzung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke für unsere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und ob wir diese Zwecke auch mit anderen Mitteln erreichen können, sowie alle einschlägigen gesetzlichen Anforderungen. 

 

 

Website Cookies

 

1. Umfang und Zweck der Verarbeitung 

 

Cookies:
Wir verwenden sogenannte Cookies in einigen Bereichen unserer Website. So z.B. zum Erkennen der Präferenzen der Besucher und damit wir unsere Website entsprechend gestalten können. Das erleichtert die Navigation und erhöht die Nutzerfreundlichkeit einer Website. Cookies helfen uns auch bei der Identifizierung besonders beliebter Bereiche unserer Website. Cookies sind kleine Dateien, die auf der Festplatte eines Besuchers gespeichert werden. Mit ihnen können Daten für einen bestimmten Zeitraum gespeichert und der Computer des Besuchers identifiziert werden. Für eine bessere Benutzerführung und eine individuelle Präsentation unserer Dienstleistungen verwenden wir permanente Cookies. Wir verwenden auch sogenannte Sitzungscookies, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder einige Browser-Cookies abweist, oder auch so, dass er Sie über Cookie-Platzierungen informiert. Das macht die Nutzung von Cookies transparent für Sie.